Menu


Currency: US$
0

Cart

Loadding...
Home>RC Models>Helicopters>OMPHOBBY M1 RC Helicopter
OMPHOBBY M1 RC Helicopter

OMPHOBBY M1 RC Helicopter

US$ 249.99
Color
Version
OMPHOBBY Protocol RTF MODE2 OMPHOBBY Protocol RTF MODE1 SFHSS Protocol BNF

BNF: without Transmitter

RTF-Mode1: come with Transmitter (right hand throttle)

RTF-Mode2come with Transmitter (left hand throttle)

Copy and share this link on social network or send it to your friends

Copy
Adding to cart succeed
OMPHOBBY M1 RC Helicopter
color:red,size:xxl
Subtotal: US$ 0
View My Cart
    • M1 is a high-quality product developed by OMPHOBBY for helicopter enthusiasts. Its compact size makes it flexible for either indoor flight or outdoor violent flight.






Customer Reviews

4.9

2021-07-28

Br****en
By far this is the best micro helicopter on the market hands down. I can't get enough of it. The flight is nothing short of perfection. OMP just keeps nailing it and is the perfect example of you get what you pay for. After one flight, I put my 'Other' smaller micro on ebay with all the spare parts I wasted my money on over the years. This little baby M is amazing! I can't even say enough how incredible this is especially considering it's small size. Don't be fooled but the small size. It does everything the M2 can do with as much stability. These guys know what they are doing. I have had similar sized micros that can't even touch this. What else can I say? even on flight mode 2, I'm getting over 3 minutes but when my Tx tells me it's time to land (telemetry alarm set to announce 'prepare to land' when voltage is below 7 for 3 seconds) then I flip it into normal mode and end up getting about 5.5 minutes total. So using the OMP protocol model with a telemetry capable radio is a must if you want max flight times. (+ RSSI) granted you won't fly this to far anyway since it's small. Also, the charm orange is the best. so bright, you can't miss it. Can't wait for their first large model to come out soon. (please don't ask for info b/c all I know is they plan to release something very soon that might be in the 500 size area) but I know no details and you will just have to wait and see what they release. I am sticking with OMP helis from now on. Worth every penny.

2021-07-06

N****s
If you are on the fence, you really dont need to be, this is about the best 100 class helicopter around! Amazing tail and power performance, can be run low headspeed indoors or high headspeed outdoors for monster 3D flying.

2021-05-25

Ha****di
Ein Wort vorab: Achtet bitte bei der Bestellung darauf, dass das Protokoll zu Eurer Fernbedienung passt. Hier werden zwei Protokoll-Versionen angeboten: OMPHobby und Futaba S-FHSS. Mit entsprechenden Satelliten-Empfängern (auch DSM) lässt sich das „aber“ nachträglich korrigieren.Ich kann mich meinem Vorredner hinsichtlich dieses Heli nur anschließen. Dieses kleine „Biest“ ist der erste Micro-Heli, den ich vorbehaltlos empfehle. Die entsprechenden „Micros“ anderer „namhafter“ Hersteller habe ich durch und alle wieder als nicht zufriedenstellend verworfen.Wobei sich bei der Definition, was ein „Micro-Heli“ sein soll, schon die Geister scheiden. Manche meinen, auch ein Heli mit 400 mmm Rotordurchmesser sei noch „Micro“.Meiner Ansicht nach ist dieser OMP mit seinen fast 300 mm Rotordurchmesser „gerade noch so“ geeignet, im Inneren einer Wohnung geflogen zu werden, es sei denn, das Wohnzimmer hat 50 oder mehr Quadratmeter. Dieser „Winzling“ erzeugt durch seine hohe Drehzahl ordentlichen „Rotorabwind“ (englisch: Downwash, was den Effekt m. E. sehr viel besser ausdrückt) und dadurch einen entsprechenden „Bodeneffekt“ und Turbulenzen, die ihn zwar alles andere als unbeherrschbar machen, aber doch entsprechende Aufmerksamkeit an den „Knüppeln“ erfordern. Ich könnte mir vorstellen, dass er dadurch für absolute Anfänger in der Wohnung nicht leicht zu beherrschen ist. Durch den Bodeneffekt neigt er gerade in Bodennähe, also kurz nach dem Abheben oder in der für Anfänger wohl als „sicher“ empfundenen Flughöhe bis ca. 10 cm zu ordentlichem „Schwimmen“, also nicht wirklich vorhersehbarem seitlichem und vorwärts-rückwärts Driften, das entsprechend korrigiert werden will.Die optional erhältlichen durchsichtigen und flexibleren Rotorblätter sorgen hier für etwas mehr Flugruhe, sind aber für Kunstflug NICHT geeignet.Mit entsprechend vorbereiteten Sendereinstellungen (Achtung Futaba-Besitzer: KEIN Kanal darf invertiert werden, AUCH NICHT der „Gaskanal“) bindet der Heli beim ersten Versuch und danach macht er nur noch Spass.Das FBL-System benötigt ca. 10 bis 15 Sekunden für die Initialisierung, was aber „mehr als genug“ Zeit ist, um den Heli nach dem Anstecken des Flug-Akkus auf eine ebene Unterlage zu stellen und das FBL-System in Ruhe, bzw. Bewegungslosigkeit, seinen Bezugspunkt finden zu lassen. Für Anfänger: bitte die Haube erst nach vollständiger Initialisierung aufziehen, da dieser Bezugspunkt sonst nicht optimal gefunden werden kann, was zu unerwünschten Effekten im anschließenden Flug führen könnte.Dieser Heli ist wirklich außerordentlich präzise, was seine Reaktion auf Steuerbefehle und auch das für mich in dieser Größenklasse unerwartet sehr gute FBL-System angeht. Das Heck steht im stationären Schwebeflug zu 99% „wie angenagelt“. Die Konkurrenz bekommt das so nicht hin.Die Präzision der ganzen Konstruktion zeigt auch folgendes: das FBL-System lässt sich vollständig einstellen, indem über eingebaute LED angezeigt wird, welche Einstellung vorgenommen werden soll. Durch entsprechendes Drücken eines kleinen Tasters wird durch das „Menü“ navigiert. Die Veränderungen selber werden einfach über Knüppelausschläge am Sender einprogrammiert (entsprechende englischsprachige Anleitung liegt bei).In der Werkseinstellung driftete der Heli im Schwebeflug ganz leicht nach links und etwas stärker nach vorne. Ein einziger Korrekturbefehl im FBL-Einstellungsmodus für die seitliche Drift (also „Querruder“ einmal voll rechts ausgeschlagen) und zwei für die Drift nach vorne („Höhenruder“ zweimal voll nach hinten ausgeschlagen) behoben dies vollständig. Die entsprechende Servobewegung ist dabei während des Einstellvorgangs nur zu hören, aber nicht zu sehen…Da ich nicht „3D“, sondern „nur“ Kunstflug fliege, komme ich mit den übrigen Werkseinstellungen, inklusive den voreingestellten ± 12,5° (gemessen ± 12°) Pitch, sehr gut zurecht. Anfänger sollten eventuell den positiven Pitch auf 8° und negativ auf -3° begrenzen, was am einfachsten über die Einstellungen am Sender funktioniert. Denn: der Heli reagiert sehr schnell und präzise auf Pitch-Veränderungen, d

2021-05-20

Mr****ey
Cute little heli love it will be flying soon very fast up up and away happy flying

2021-05-20

Tu****Do
Excellent for beginner who want to try to fly inside. Very smooth and easy to control. Pick the one with FHSS protocol for advanced pilot.

You May Also Like

Contact Us

Add: E503, floor 5, area B, building 24, 

science and Technology Park, Gangwan 1, 

Jintang Road, Tangjiawan Town, high tech Zone, 

Zhuhai City,Guangdong Province - China

Tel: (+86).0756. 8614. 660

Mail: [email protected]

Online order tracking: [email protected]

Join our community
Subscribe To Our Newsletter